Foren-Übersicht » Assistenz finanzieren » Hilflosenentschädigung (HE)




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wofür darf ich die HE brauchen?
BeitragVerfasst: Di 7. Feb 2012, 10:35 
Offline
Administrator

Registriert: Do 5. Jan 2012, 15:07
Beiträge: 48
Zwar wird die HE bei der Berechnung des Assistenzbeitrags von der Gesamtsumme abgezogen, aber es wird nachher nicht kontrolliert, wie Du diesen Teil Deiner Assistenzfinanzierung verwendest. So darfst Du zum Beispiel mit der HE auch Angehörige für Assistenzleistungen anstellen. Du darfst damit auch die Zusatzkosten decken, die Dir zum Beispiel entstehen, wenn Du mit Assistenz in den Urlaub fährst: Reisekosten, Kinokarte, das Essen der Assistenz etc.

Auch wenn niemand Deine Verwendung der HE kontrolliert, empfehlen wir, auch über diese Ausgaben genau Buch zu führen, damit Du nicht Deine knappe Rente für Assistenz(zusatz)kosten ankabbern musst.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wofür darf ich die HE brauchen?
BeitragVerfasst: Sa 5. Jan 2013, 20:29 
Offline

Registriert: So 30. Dez 2012, 19:57
Beiträge: 1
Hallo Herr Wehrli

Wenn ich jemand mit der HE bezahle, muss ich ich diese Person vertraglich Anstellen und Sozialabzüge bezahlen?

Freundliche Grüsse


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wofür darf ich die HE brauchen?
BeitragVerfasst: Mi 9. Jan 2013, 14:41 
Offline
Administrator

Registriert: Do 5. Jan 2012, 15:07
Beiträge: 48
Hallo Rosy

Wann immer Du eine Person anstellst, der Du mehr als total 2000 Fr. im Jahr für ihre Arbeit bezahlst, musst Du diese Person bei der Ausgleichsstelle des Kantons anmelden und die normalen Sozialversicherungsbeiträge bezahlen. Ausserdem muss die Person gegen Betriebsunfall, und ab 8 Std. in der Woche auch gegen Nichtbetriebsunfall versichert werden.

Falls Du eine Person aus dem Ausland, ohne mindestens Bewilligung C, anstellst, musst Du dieser Person auch die Quellensteuer vom Lohn abziehen und dem Steueramt abliefern.

Der Arbeitsvertrag kann, muss aber nicht, schriftlich verfasst sein.

Das hat übrigens nichts mit EL, HE oder AB oder sonstigen IV-Regelungen zu tun, sondern mit dem in der Schweiz allgemein gültigen Arbeitsrecht.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group, Template by Lomali Solutions